QUALITÄTSSIEGEL

Persönliche, maßgeschneiderte Stylingberatung

Lingerie Styling ist ...

Lingerie kaufen ist ein Vergnügen. Sicherlich, wenn man die Hilfe einer professionellen Stylistin erhält. Diese zehn Begriffe bilden den Kern von Lingerie Styling.

1. Luxus

Stellen Sie sich vor: Eine persönliche Assistentin, die Sie während des Lingerie-Kaufs intensiv begleitet. Jemand, der perfekt weiß, was im Geschäft hängt und welches Modell Ihnen schmeichelt. Und das, während Sie sich in der Ankleidekabine gemütlich entspannen. Kurzum: Sie werden ganz und gar verwöhnt ...

2. Maßarbeit

Jedes Styling beginnt mit dem Nehmen Ihrer Maße. Wenn es um Komfort geht, besteht ein riesengroßer Unterschied zwischen 'beinahe gut' und 'perfekt'. Die eine Stylistin orientiert sich blindlings an ihrem Maßband, die andere vertraut mehr in ihr Einschätzungsvermögen.

3. Know-how

Nein, 'Lingeriestylistin' ist keine veredelte Bezeichnung für 'Verkäuferin'. Jede Lingeriestylistin hat eine spezielle, exklusive Ausbildung absolviert, um Marie Jo Styling oder PrimaDonna Styling zu erlernen. Sie verfügt also über das erforderliche Know-how, um Sie zu beraten.

4. Körpersprache

Auch der Schnitt und der Stil Ihrer neuen Lingerie müssen zu Ihrem Körper passen. Jede Frau ist nun einmal anders. Die Stylistin prüft somit auch die einzigartigen Merkmale ihres Körpers, während sie Ihre Maße nimmt. So kann sie danach noch besser das am besten geeignete Modell wählen.

5. Zeit für mich selbst

Während eines Lingeriestylings dreht sich alles zu 100% um Sie. Herrlich, einmal so absolut im Mittelpunkt zu stehen... Die Lingeriestylistin hat nur ein Ziel vor Augen: Sie mit einem Set nach Hause gehen zu lassen, das perfekt zu Ihrem Körper und Ihrem Lebensstil passt.

6. 100% Komfort

In der Ankleidekabine merken Sie es sofort: Es ist so komfortabel, wenn Ihre Lingerie perfekt passt .... Nach all den Jahren haben Sie vielleicht vergessen, was ein perfekt passendes Set bei Ihrem Körper bewirkt. Es kann ein wahrer Boost für Ihr Selbstvertrauen sein!

7. Unter Frauen

Ein Lingeriestyling ist der Moment schlechthin, um Ihre großen und kleinen Frustrationen auszusprechen. Sie möchten einen etwas volleren Busen? Eine schnittigere Silhouette? Seien Sie offen, denn die Stylistin wird mit Vergnügen Modelle suchen, die Ihrem Verlangen entsprechen.

8. Wechselwirkung

Bei Schnitt, Größe und Passform hört es nicht auf. Ihre Stylistin hat auch noch Aufmerksamkeit für den 'finishing touch'. Sagen Sie ihr also, was Ihr bevorzugter Stil und Ihre Lieblingsfarben sind, dann kann sie Sie auf neue Ideen bringen: Vielleicht steht Ihnen Aubergine viel besser als Schwarz. Oder vielleicht entdecken Sie, wie Sie mit einem kleinen Busen ein sexy Dekolletee schaffen können.

9. Stilberatung

Auch Ihre Oberbekleidung passiert Revue. Mit welchem Slip fällt die neue Leinenhose am schönsten? Und wie vermeiden Sie, dass Sie sich mit der neuen transparenten Bluse 'zu viel bloß geben'? Auch Ihre Garderobefragen kann die Lingeriestylistin beantworten, denn ihr Wissen reicht weit über Lingerie hinaus.

10. Verwöhnung pur

Sie suchen ein tolles Geschenk für Ihre Freundin oder Mutter? Reservieren Sie ein Lingeriestyling und informieren Sie die Glückliche. Braucht Ihr Mann vielleicht Inspiration bei der Suche nach einem Geschenk? Flüstern Sie ihm ein, ein Lingeriestyling zu reservieren, oder lassen Sie nebenbei den Begriff 'Lingeriegutschein' fallen. Verwöhnung pur.